The Pell-Mell Pack
Alltag mit Hund Blogparade

Unser liebster Ort

Nicole von Leinenengel lud zur Blogparade „Zeigt her eure Lieblingsorte“ ein.

Auf den ersten Blick haben wir viele. Ob im Wald, auf Feldern oder an der Elbe – die meisten unserer klassischen Ausflugsziele machen uns glücklich und wir steuern sie mit Regelmäßigkeit an.

Aber es gibt noch diesen einen ganz besonderen Ort. Im letzten Jahr lernten wir dort Luna kennen und seitdem fahren wir fast jeden Monat einmal hin.

Es ist ein Kiessee in der Nähe!

Die wunderschönen Sanddünen um den See machen ihn zum perfekten Workout, denn nach einem Spaziergang um den See merkt man jeden Muskel im Hintern.

Die Hunde lieben es, in dem See zu baden. Er ist flach und bietet eine tolle Uferzonen, durch die sie mit Vollgas galoppieren können.

Durch den umgebenden Sand ist es immer ein wenig wärmer, als sonst in unserer Ecke und Zecken sucht man hier auch vergebens.

Alles in allem, das perfekte Tropenparadies direkt in unserer Nähe.

Und da auch ich, bei allem was mir heilig ist, schwören musste, die genaue Lage nicht preiszugeben, waren selbst letzten Samstagabend bei über 25° und Sonnenschein nur zwei andere Autos auf dem Parkplatz – gesehen haben wir diese anderen Hundehalter nur aus der Ferne.

Sharing is caring ❤ Wir freuen uns, wenn Du den Beitrag weiterverbreitest.

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    traeumerleswelt
    21. Juni 2017 at 11:41

    Kann verstehen, dass dies euer Lieblingsort ist..wäre auch meiner 🙂

    • Reply
      Stephie
      22. Juni 2017 at 19:49

      Ja, es ist einfach wunderschön! ❤

Leave a Reply