Menu
Browsing Category

Hundefotografie

Ich bin wahrlich keine geborene Fotografin. Lange habe ich sogar überlegt, ob ein Hundeblog ganz ohne Fotos funktioniert. Dann gab es ein paar Handyfotos, später eine Systemkamera. Erst nach zwei Jahren meines Bloggerdaseins zog die erste gebrauchte DSLR ein und seitdem gibt es für mich kein Halten mehr. Das, von dem ich immer dachte, ich könne es nicht, ist zu meinem liebsten Hobby geworden. Gut, der Weg zu einer echten Fotografin ist noch weit uns steinig, aber inzwischen klopfe ich mir immer häufiger auf die Schulter und mag meine Bilder.