close

Schon in diesem Monat habe ich nur einen Beitrag veröffentlicht, nächsten Monat würde es wohl nicht anders sein. Denn zurzeit arbeite ich an vielen spannenden Projekten, die  unglaublich viel Aufmerksamkeit, Energie und Zeit brauchen.

Leider bedeutet dies aber auch, dass ich keinen klaren Kopf mehr für den Blog habe und meine Kreativität an einem Nullpunkt ist. Und da kann auch der schönste Redaktionsplan nicht helfen, wenn die Zeit zum Schreiben fehlt.

Langer Rede, kurzer Sinn: Wir machen eine Blogpause und hoffen, im März wieder mit voller Energie da zu sein.

Habt eine wunderschöne Zeit und vergesst uns nicht. 😉

Was keine Pause kennt, ist nicht dauerhaft.
Ovid (43 v. Chr. – 17 n. Chr.)

Stephanie Rose

Die Autorin Stephanie Rose

Bloggerin mit einem Faible für Fotographie.

10 Kommentare

  1. Ach herrje, ich hab´es erst jetzt mitbekommen, da ich mir selbst gerade eine Auszeit nehme.
    Nur war ich nicht so umsichtig es öfftenlich zu teilen…dann lesen wir uns im März wieder, Du.
    Halt die Ohren steif und viel Erfolg bei deinen immer schwelenden Projekten.
    …und den Zeitumkehrer darfst Du mir gern auch mal leihen, falls Du ihn findest ;-).
    LG Danni

Leave a Response